MB-Clubabend ab sofort online

Auf Grund des Infektionsgeschehens und den Anordnungen der Gesundheitsbehörden findet der Clubabend im Flash bis auf weiteres nicht statt. Bedeutet dies Verzicht auf das Skatspielen?  -Nein-

Die Müsselbuben haben ihren Clubabend ins Internet verlegt und spielen ab sofort jeden Donnerstag auf der Plattform EUROSKAT.

Hier wurde ein Club-Bereich eingerichtet, in dem sich die registrierten und angemeldeten Mitglieder der Müsselbuben und von Wahnbek 86 treffen, um ab 19.00h in 2 Serien ihre Sieger zu finden. In der Tageswertung erhalten jeweils die 3 besten Müsselbuben einen Gutschein für das Flash.

Den Vereinsabend am 26. März konnte ThomasPf mit 2114 Punkten gewinnen vor coinhill (1899) und rholzer (1836). Ergebnis Vereinsabend 26.03.


Neue Terminplanung für 2020

Geänderte Termine im Skatkalender siehe: SkVWE


COVID-19 | Clubabend abgesagt

17.03.2020

Die Müsselbuben tragen der Entwicklung des Infektionsgeschehens und den Anordnungen der Gesundheitsbehörden Rechnung.

-Der Clubabend (am Donnerstag im Flash) fällt ab sofort bis auf weiteres aus.

Wir bitten um Verständnis.


Einzelmeisterschaft - Wolfgang siegt bei den Herren - Karola Vizemeisterin

Verbandsgruppenmeister 2020: Wolfgang Münzenberg
Verbandsgruppenmeister 2020: Wolfgang Münzenberg

Am letzten Wochenende wurde in Oldenburg die diesjährige Einzelmeisterschaft des Skatverbandes Weser-Ems ausgetragen. Die Müsselbuben stellten mit 21 Herren, 2 Damen und einem Senior ein bisher noch nie dagewesenes Kontingent an Teilnehmern und war damit wieder einmal überaus erfolgreich. Bei den Herren siegte Wolfgang mit sensationellen 8149 Punkten. Vizemeister wurde Thomas Nitschke vom Skatverein "Die weißen Tauben Bad Zwischenahn" mit 7347 Punkten. Platz 3 ging mit 7295 Punkten an Carsten. Weitere 8 Spieler der Müsselbuben errangen ebenfalls vordere Plätze und qualifizierten sich damit für die Teilnahme an der Einzelmeisterschaft des Landesverbandes Niedersachsen/Bremen, die am 4. und 5. April in Königslutter stattfindet.

Sieger Damen v.l.n.r.: Karola Knese (2.), Mareike Brüggemann (1.)
Sieger Damen v.l.n.r.: Karola Knese (2.), Mareike Brüggemann (1.)

Bei den Damen siegte Mareike Brüggemann vom Skatverein "Zeppelin Ahlhorn" mit 6173 Punkten. Karola erkämpfte sich mit 6028 Punkten den 2. Platz und qualifizierte sich damit ebenfalls für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft.

 

Ergebnisse Damen, Herren | Senioren

 

Weitere Deatils und Bilder auf: MB/EinzelSkVWE/ Einzel

Ergebnisse der qualifizierten Müsselbuben:

1. Platz - Wolfgang 8149 Punkte;  3. Platz - Carsten 7295 Punkte; 9. Platz - Marco 7002 Punkte; 15. Platz - Alois 6554 Punkte; 16. Platz - Richard 6545 Punkte; 22. Platz - Jörg D. 6326 Punkte; 35. Platz - Jörg G. 6146 Punkte; 36. Platz - Rainer Li. 6133 Punkte; 40. Platz - Olaf 6025 Punkte; 41. Platz - Daniel 6016 Punkte

Damen 2. Platz - Karola 6028 Punkte


6x24 mit Tablets - Wolfgang Münzenberg siegt

Die Zukunft des modernen Skatspielens ist nun bei den Müsselbuben angekommen.

Am Sonntag, den 01. März wurde erstmalig das Turnier 6x24 mit neuen Tablets des Vereins gespielt. Nach kurzem verzögerten Spielbeginn auf Grund von Netzwerkproblemen ging es dann zur Freude der 27 Spieler störungsfrei und zügig weiter. Die Bedienung der Geräte fiel sogleich allen Teilnehmern leicht - es machte sogar Spaß auf dem Schreiberplatz 1 zu sitzen und das Tablet zu bedienen.

Freude hatte auch Wolfgang Münzenberg, der das Turnier mit 4428 Punkten gewann vor Günther Drabner und Richard Holzer. In der Tandemwertung siegte Günther und Richard.

...Ergebnisse Einzel


6 MB-Tandems qualifiziert

Am 09. Februar wurde in Wilhelmshaven die Tandemmeisterschaft auf Verbandsgruppenebene mit 71 Tandems gespielt  - Die Müsselbuben waren mit 8 Tandems am Start. Davon konnten sich 6 Teams unter die besten 36 Duos platzieren und sind somit für die Zwischenrunde des Landesverbandes am 3.Mai in Verden qualifiziert.

...Ergebnis | mehr unter:SKVWE


Jörg und Martin im Präsidium des SkVWE

Am 25. Januar wurde die ordentliche Mitgliederversammlung des Skatverbandes Weser-Ems in Bad Zwischenahn durchgeführt. U.a. stand die Neuwahl des Präsidiums auf der Tagesordnung: Neu in der Vorstand gewählt wurde Martin Sobel als Pressewart (neben den Aufgaben als Zuständiger für das Internet und als Schiedsrichterobmann der VG39). Jörg Dannemann fungiert nun in der neuen Rolle als Ligaobmann.

Das neugewählte Präsidium des SkVWE: v.l.n.r.: Jörg Dannemann, Ralf Harms, Gerfried Meyer, Werner Schöneich, Wilfried Saathoff, Martin Sobel, Franz Bodewig, Rolf Folkerts, Ilka Kerpa, Andreas Janssen.
Das neugewählte Präsidium des SkVWE: v.l.n.r.: Jörg Dannemann, Ralf Harms, Gerfried Meyer, Werner Schöneich, Wilfried Saathoff, Martin Sobel, Franz Bodewig, Rolf Folkerts, Ilka Kerpa, Andreas Janssen.

Weiter wurde von den Delegierten eine Änderung der Spielordnung für die VG-Mannschaftsmeisterschaft beschlossen.

Weitere Info´s auf: SkWVE


Was ist los?

Nächste Termine

jeden Donnerstag, 19.00h Clubabend auf EUROSKAT


Neue Mitglieder - herzlich Willkommen und Gut Blatt

01.01.2020

Jan Wittenberger (Emden)

Monika Wiertzema (Wiefelstede)

Peter Goretzki (Oldenburg)

Christian Schorn (Südbrookmerland)

Willi Menne (Emstek)